Gemeinsame Datenumgebung - BIM-Datenmanagement

VDI 2552 Blatt 5, Seite 3 ff., Abschnitt 4
Eine gemeinsame Datenumgebung wird nach festgelegten Regeln und mit bestimmten Funktionalitäten aufgebaut. Die gemeinsame Datenumgebung ermöglicht die Organisation, Sammlung, Auswertung, Koordination, Archivierung und Bereitstellung von digitalen Dat ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt bestellen »

Auszug aus VDI 2552 Blatt 5
Building Information Modeling - Datenmanagement
Ausgabe 2018-12

 

Lizenz-Paket Einzelnutzer
VDI-Baulexikon

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK