Elektrische und lichttechnische Anlagen - Sanitärräume in Hotelzimmern

VDI 6000 Blatt 4, Seite 16 ff., Abschnitt 8
8.1 Ausstattungsbedarf Die Mindestausstattung von elektrischen Anlagen in Wohngebäuden wird durch die DIN 18015-2 festgelegt. drei Ausstattungswerten. Während Ausstattungswert 1 sich weitgehend mit der DIN 18015-2 deckt, weisen Ausstattungswert 2 und ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt bestellen »

Auszug aus VDI 6000 Blatt 4
Ausstattung von und mit Sanitärräumen - Hotelzimmer
Ausgabe 2006-11

 

Lizenz-Paket Einzelnutzer
VDI-Baulexikon

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK