Einflüsse; Dichtungen - Schalldämmung von Mobilwänden

VDI 3728, Seite 50, Abschnitt 6.5
6.5.1 Allgemeines Um eine maximale Schalldämmung im eingebauten Zustand zu erreichen, muss der bauseitige Fußboden unter der Hauptachse bis zum Rohboden getrennt sein. 6.5.2 Abdichtung der Einbaufuge Die Wandanschlüsse, die Laufschiene und die oberha ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt bestellen »

Auszug aus VDI 3728
Schalldämmung beweglicher Raumabschlüsse - Türen und Mobilwände
Ausgabe 2012-03

 

Lizenz-Paket Einzelnutzer
VDI-Baulexikon

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK