Anforderungen - Planungshinweise zur Optimierung der Beleuchtung

VDI 6011 Blatt 2, Seite 5 f., Abschnitt 5.1
5.1.1 Mindestanforderungen Die Musterbauordnung fordert eine Tageslichtbeleuchtung in Aufenthaltsräumen und regelt, dass mindestens ein Achtel der Nettogrundrissfläche als Fensteröffnungsfläche (Rohbaumaß) vorzusehen ist. Konkretisiert wird dies in d ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt bestellen »

Auszug aus VDI 6011 Blatt 2
Lichttechnik - Optimierung von Tageslichtnutzung und künstlicher Beleuchtung - Planungshinweise
Ausgabe 2018-07

 

Lizenz-Paket Einzelnutzer
VDI-Baulexikon

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK